Willkommen bei Dr. Angelina-Maria Werner

Als Ärztin für Allgemeinmedizin ist es mir ein Anliegen, Patienten aller Altersklassen umfassend zu betreuen und im Sinne des "guten alten Hausarztes" durch diverse gesundheitliche Lebensphasen zu begleiten.

Mein Additivfach Geriatrie erlaubt es mir, auf die ganz speziellen Bedürfnisse des älteren Menschen einzugehen, insofern, als die Aufrechterhaltung einer möglichst guten Lebensqualität, individuell angepasst an die jeweilige geistige, körperliche und soziale Situation, an oberster Stelle steht.

 

 

Meine Grundeinstellung zur Medizin

IMG_2246-lowresIn der heutigen Zeit, die uns beinahe täglich neue großartige Erkenntnisse auf dem Gebiet der Medizin liefert, die
uns aber auch – u.a. durch die Anschaffung modernster, teurer Geräte – zum „wirtschaftlichen Handeln“ zwingt, wird in einem Punkt massiv gespart: es handelt sich um die Zeit, die sich ein Arzt für seine Patienten nehmen kann oder will.

Als traditionsverhafteter Mensch behaupte ich, dass gerade die menschliche Zuwendung, die eben ihre Zeit fordert, den ältesten Grundstein der Medizin bildet, auf dem ein Behandlungskonzept und eine gute Zusammenarbeit zwischen Patient und Arzt aufgebaut werden kann.
Der „Praktische Arzt“ ist der erste Ansprechpartner in vielen gesundheitlichen Belangen und auch derjenige, der für einen Patienten im Falle einer langwierigen Erkrankung und Betreuung durch Fachärzte unterschiedlichster Richtungen einen roten Faden darstellt, der ihn durch die vielen Teilgebiete der Medizin leitet.

Ich möchte betonen, dass für mich als Ärztin eine breite Basis in der Medizin wichtig ist. Das ist der Grund, weshalb ich den Klinikalltag (mit all seinen interdisziplinären Fortbildungsmöglichkeiten) mit der Tätigkeit als Hausärztin, Geriaterin und Landarzt-Vertretung vereine, was mir ständig neues Wissen und viel praktische Erfahrung bringt.